Brotschneidemaschine Messer schneidet schief

Brotschneidemaschine Messer schneidet schiefHeutzutage werden fast alle Brotschneidemaschinen elektrisch betrieben. Aus diesem Grund öffnen sich ganz neue Fehlerquellen. Ein Grund, welcher selten aber dennoch passieren kann, dass das Messer einer Brotschneidemaschine schief schneidet. Im Folgenden Brotschneidemaschine Messer schneidet schief Ratgeber gehen wir dem Problem auf den Grund und geben Tipps und Ursachen, woran dies eventuell liegen könnte. Desweiteren geben wir ihnen Lösungsvorschläge an.

 

Mögliche Fehlerquellen

Grundsätzlich kann man festhalten, dass es unterschiedliche Gründe gibt, warum bei einer Brotschneidemaschine das Messer schief schneidet. Es muss nicht immer gleich etwas kaputt sein und eine teure Reparatur nötig werden beim Problem Brotschneidemaschine Messer schneidet schief. Oft gibt es simple Gründe, warum das Messer schief schneidet.

  • 1. Ursache: Die Dickenverstellung kann ausgeleiert sein.

Sollte dies der Fall sein, empfehlen wir ihnen  den Verstellhebel zu ersetzen.

  • 2. Ursache: Das Messer ist zu oft geschliffen worden

Sollte tatsächlich die Klinge zu oft geschliffen worden sein und das Messer nun zu viel Abstand zur Dickeneinstellplatte hat. Dadurch ist es nicht mehr möglich, einen geraden Schnitt zu erzielen. An dieser Stelle hilft nur ein neues Messer.

  • 3. Ursache: Der Lagerbolzen ist eingelaufen

Dieses Problem könnte bei zu häufiger Benutzung auftreten. Die Lagerung des Messers könnte eingelaufen sein. Um dies zu überprüfen, empfehlen wir ihnen die Teile der  Brotschneidemaschine zunächst auszubauen. Sollte der Lagerbolzen tatsächlich eingelaufen sein, sollten Sie am besten ein neues Messer oder einen neuen Gleitring bestellen.

 

Fazit

Wir hoffen, dass Sie das Problem schnell gefunden haben und wir Ihnen mit unserem Ratgeber rund um das Thema ‚Brotschneidemaschine Messer schneidet schief‘ helfen konnten. Meistens handelt es sich um kleinere Ursachen, die sich schnell beheben lassen. Sollte es dennoch zu größeren Problemen kommen empfehlen wir den Hersteller zu kontaktieren. Ansonsten wünschen wir Ihnen eine möglichst Fehlerfreie Zeit mit Ihrem Allesschneider.